Die About You Verluste lagen 2017 und 2018 bei 115 Mio. €

About You wächst zwar weiter stark, verbrennt dabei aber auch noch ordentlich Geld. So weist die Otto-Gruppe im Geschäftsbericht (PDF) neben den Umsätzen jetzt erstmals auch die Verluste aus:

„Die Umsatzerlöse der ABOUT YOU Holding GmbH bzw. der ABOUT YOU GmbH betragen auf 100%-Basis 457.093 TEUR (2017/18: 283.240 TEUR).

Bei deutlich gestiegenen Umsatzerlösen verringert sich der Jahresfehlbetrag des Start-up Unternehmens leicht auf –114.647 TEUR (2017/18: –115.319 TEUR).“

Nachdem die Otto-Gruppe ihr Kapital inzwischen lieber in Otto.de steckt als in About You, war im letzten Jahr die Bestseller Group mit 300 Mio. Dollar eingesprungen („Die Bestseller Group hat sich 29% an About You gesichert“). Laut Geschäftsbericht (PDF):

„Die Aufnahme eines weiteren, strategischen Investors führte neben weiteren Anteilstransaktionen nachfolgend zu einer Verwässerung der stimmrechtsfähigen (Gesamt-)Anteile der Otto Group auf 50,29%.

Die für die Bilanzierung nach der Equity-Methode relevante Anteilsquote der Stammanteile beträgt 44,91%.“

Ein ausführliches Update zu About You gab es zuletzt bei den Online Marketing Rockstars („About You über Adference, About You Fashion Week und mehr“). Wie sich About You gegenüber Amazon & Co. behaupten will, dann am 4./5. Juni auf der K5.

Mehr zu den Perspektiven auch in den Exchanges #223:

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Collins, Shopboerse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: