Naked Wines wächst ohne Läden auf 203 Mio. Pfund (+14%)

Von Naked Wines gab es heute die Zahlen für das Geschäftsjahr 2019/20. Demnach sind die (Online-)Umsätze nach der Trennung vom Filialgeschäft um 14% gestiegen auf 203 Mio. Pfund:

FY20 performance on track

  • FY20 results from continuing operations marginally ahead of expectations
    • Revenue of £203m, up 14% year on year, of which US up 20%
    • Adjusted EBIT(2)(6) loss reduced by 50% to (£1.4m)
    • Loss before tax reduced by 46% to (£5.4m)
  • Total profit for the period £8.2m reflecting discontinued operations profit after tax of £14.8m
  • Strong balance sheet after group reorganisation, with net cash of £55m (FY19: net debt(6) (£15.5m))“

Alles weitere zur Strategie, zum Geschäftsmodell und zur Entwicklung der Kohorten finden Interessierte in den Unterlagen (PDF):

Siehe dazu auch Wie sich Naked Wines jetzt als moderner Weinclub präsentiert:

Naked Wines ist auch in den GLORE50 vertreten. Siehe auch Das erweiterte Food-Segment in den GLORE Insights #7

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Food

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: