ProSiebenSat.1 spaltet die Nucom Group um Flaconi & Co. auf

Was wird aus der Nucom Group, den E-Commerce-Beteiligungen von ProSiebenSat.1? Das ist ein Dauerthema seit der Formierung. Jetzt steht die Gruppe vor der Zerschlagung. So soll das Datinggeschäft, auf dem zuletzt der Hauptfokus lag, als ParshipMeet Group abgespalten werden:

„Die NuCom Group fokussiert sich nach der Ausgliederung der Parship Group auch künftig auf die erfolgreiche Weiterentwicklung der drei Bereiche Verbraucherberatung, Erlebnisse sowie Beauty & Lifestyle.“

Man kann gespannt sein, wie es mit den verbliebenen Bereichen weitergeht (PDF-Quelle). Im Corona-Quartal war Flaconi einer der wenigen Lichtblicke (siehe Douglas vs. Flaconi). Bei Verivox hingegen hat es gerade gekracht („Verivox-CEO Jörn Taubert tritt ab“).

Sinkende Werbeeinnahmen machen ProSiebenSat.1 das Leben im Stammgeschäft schwer. Im Frühjahr wurde bereits der Konzernchef ausgetauscht.

Von der Umsatzmilliarde ist die Nucom Group ohne das Dating-Geschäft wieder weit entfernt. Andere nutzen die Gunst der Stunde für einen Börsengang. Für die Nucom Group dürfte das aktuell keine Option (mehr) sein.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

Schlagwörter:,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: