The Hut Group will 2021 von £1,6 Mrd. auf £2,1 Mrd. wachsen

Douglas, aufgepasst! Für die erste Umsatzmilliarde hat The Hut Group noch 10 Jahre gebraucht, für die zweite sollen zwei Jahre reichen.

So konnte sich der Börsenneuling 2020 auf Umsätze von 1,6 Mrd. Pfund (+41%) steigern und will dieses Jahr um weitere 30%-35% wachsen auf mindestens 2,1 Mrd. Pfund:

Following the strong momentum with which THG has finished 2020, along with the expected contribution from Dermstore.com, management now expects FY 2021 revenue growth to be between +30% and +35% ahead of FY 2020.“

Dermstore hatte The Hut Group erst kürzlich für 350 Mio. Dollar von Target übernommen.

Im Beauty-Segment ist THG 2020 um 57% gewachsen und liegt jetzt bei 751 Mio. Pfund. Siehe auch So läuft es für Glossybox bei Lookfantastic in der Hut Group.

Im Bereich Nahrungsergänzung ist THG auf 562 Mio. Pfund (+36%) gekommen. Siehe auch THG rechnet bei MyProtein mit Umsätzen von 700 Mio. Dollar.

The Hut Group ist der jüngste Neuzugang in den GLORE50.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

Schlagwörter:,

Trackbacks

  1. The Hut Group kauft Müsliriegel-Hersteller für 43 Mio. Pfund – Exciting Commerce
  2. THG Beauty will mit Dermstore die Umsatzmilliarde knacken – Exciting Commerce

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: