12 E-Commerce Wachstumsstrategien und die Hornbach Success Story – im Spryker Weekly #34

Wissen (1) Die Planungen für 2022 sind allerorts im vollen Gange und alle Zeichen im E-Commerce stehen auf Wachstum. Aber was ist die richtige Strategie für welche Branche und zu welchem Zeitpunkt? In diesem Whitepaper stellen wir 12 Wachstumsstrategien vor, die Unternehmen helfen, innovativ zu sein, neue Märkte zu erschließen, neue Geschäftsmodelle zu testen, alte weiterzuentwickeln und das meiste aus E-Commerce-Technologien herauszuholen. Egal ob B2B oder B2C, Marktplatz-Erweiterung oder Greenfield, D2C oder Social Shopping – hier ist für jede*n das Richtige dabei! Jetzt Wachstumsstragien entdecken!


Wissen (2) Aus der Reihe: “Commerce-Buzzwords verständlich erklärt” gibt es heute einen neuen Blogartikel (auf Englisch) zum Thema Unified Commerce. Kunden erwarten heutzutage, dass sie jederzeit und von überall aus online einkaufen können. Unified Commerce bezeichnet genau das: ein reibungsloses und konsistentes Einkaufserlebnis. Dieser Ansatz ist so wichtig geworden, dass auch Gartner und andere Analysten ihm ganze Reports widmen. Wir fassen alles, was Sie über Unified Commerce wissen sollten, hier zusammen: von Herkunft über Mehrwert bis hin zu Tipps zur Umsetzung.

Spryker-Kunden Success Story

Schnelleres E-Commerce Wachstum als Amazon, Otto und Zalando? Diesen Ritterschlag der digitalen Exzellenz hat Spryker-Kunde Hornbach gerade von dem Handelsforschungsinstitut EHI bekommen. Das Handelsblatt wollte wissen, wie es ist, wenn ein Commerce-Champion wie Hornbach eine neue Technologie einführt. Dafür haben Hornbach-CTO Andreas Schobert und Christopher Möhle, COO von Spryker Solution Partner Turbine Kreuzberg, exklusive Einblicke in das Replatforming Projekt von SAP Hybris zu Spryker gegeben. Alle Insights zu dem Projekt und den 86% YoY Online-Umsatzwachstum gibt es hier (hinter der Paywall)

Spryker Neukunde

Neue Woche, neuer Spryker-Kunde. Dieses Mal gilt unser herzliches Willkommen der Feddersen-Gruppe! :tada: Die Feddersen-Gruppe ist in mehreren komplexen Märkten tätig: Chemie, Kunststoff, Stahl und Maschinenbau. Die Herausforderung ist nicht weniger als ein nahtloses Handelserlebnis über die gesamte Customer Journey hinweg zu bieten – ohne Kompromisse bei der Agilität und Zukunftsfähigkeit. Also genau die Gefilde, in denen sich Spryker Zuhause fühlt. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit! #gobeyond

Frühere Ausgaben:



Kategorien:Spryker Weekly

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: