Spielerische Interaktionsmöglichkeiten für den E-Commerce

Neben den eher primitiven Anwendungen für Location Based Services bieten die neuen Endgeräte – vom iPhone bis zum iPad – auch sehr viel spannendere Möglichkeiten, das Shoppingerlebnis sehr viel interaktiver zu gestalten.

Vor allem Touchscreen und Beschleunigungsmelder haben es in sich: Über die Rubbel, Kratz- und Streichelmöglichkeiten hatten wir schon berichtet, ebenso über die Schmetterlingsfänger von iButterfly.

Accelerometer

Spiegel online hatte am Wochenende einen lesenswerten Überblick ("Die besten Touchscreen-Games: Daddeln bis zum Fingerkrampf") über weitere Anwendungsmöglichkeiten, die derzeit vor allem im Spielebereich für Furore sorgen:

"Hopsen, schieben, schweben – Touchscreen und Bewegungssensoren
ermöglichen auf Smartphones und Apples iPad völlig neue Möglichkeiten
für Spiele.

SPIEGEL ONLINE hat revolutionäre Ideen getestet: Welche
Games wirklich süchtig machen, wo man die besten findet, wie die
Zukunft aussehen kann."

Trotz der aktuellen iPhone/iPad-Euphorie sollte man allerdings die Perspektiven im Wii-Bereich und in den anderen Segmenten nicht übersehen.

Unser Exceed-Programm ist auch offen für neuartige E-Commerce-Anwendungen in diesen Bereichen, im Optimum eingebettet in spannende, neue Verkaufskonzepte. Gründer- und Entwicklerteams können sich gerne melden

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Emotions, exceed

  1. Hat sich schon mal jemand http://www.myprospekt.de angeschaut? Die haben für das iPhone so eine lustige Anwendung gebaut mit der man in Prospekte bläättern kann. Ist ganz gut gemacht. Nur das Blättergeräush nervt ziemlich. Ich hab´s mit aus dem App-Store runtergeladen. Dort heisst das aber „meinprospekt“ Von der Webpage gibg es nicht direkt.

  2. Eigentlich schade, dass sich das iPhone gegen solche Anwendungen nicht wehren kann :-)

  3. Auf den neuen Geräten von Apple laufen sehr schöne Programme. Ein Muß für jeden Freund der mobilen Spiele.
    Viele Grüße
    Miguel Rego Gomes dos Reis

Schreibe eine Antwort zu Miguel Rego Gomes dos Reis Antwort abbrechen

%d Bloggern gefällt das: