Creative Commerce: Wie kreativ kann E-Commerce werden?

Ein wunderbares, neues Schlagwort für den E-Commerce der Zukunft kommt von Shapeways – Creative Commerce:

"It’s a shift from click and buy to customize and create. "We’ve been calling this “creative commerce”.

The seeds have been planted by companies like Kickstarter, Qwirky or Zazzle, which enable participatory design and demand-led production.

At Shapeways, we’re tackling this by building a marketplace for relevant, custom products, created on demand.

This is a radical departure from traditional e-commerce and its sexier variants in that people can actually take part in the creative process and help make the stuff in their lives."

"Creative Commerce" ist ein Themenbereich, dem wir auf der kommenden Exceed-Konferenz für neuen E-Commerce relativ breiten Raum geben wollen. Wer also an spannenden Ideen und Projekten im Spannungsfeld Mass Customization, Crowdsourcing und Open Innovation arbeitet, ist herzlich eingeladen.

Nach Gender Innovation und Couch Commerce ist Creative Commerce der dritte, neue Begriff in relativ kurzer Zeit, der die E-Commerce-Branche gedanklich wirklich voranbringen kann.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Crowdsourcing, Make Economy, unlimited, Wunschgenau

  1. Hi, wir hätten unseren Charms Configurator von http://www.chamilia.com und unseren ajaxigen noflash Bowflag Gestalter von http://www.vispronet.de zu bieten. :)
    Beiden Projekte die uns 2010 den letzten Nerv gekostet haben, aber sehr sehenswert geworden sind.

  2. Ach, wusste gar nicht, dass Ihr Euch auch im Konfiguratorbereich tummelt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: