Wenn die Lobby versagt: Das Ende der Lastschrift

Der Button kommt, die Lastschrift geht. Das befürchtet der bvh. Denn wenn es nach den Banken ginge, soll für Online-Bestellungen der Bankeinzug, der Deutschen zweitliebste Zahlart nach dem Rechnungskauf, bald erheblich komplizierter werden ("SEPA und seine Folgen"):

Bvh_zahlart

"Den Banken ist das elektronische Lastschriftverfahren zu billig. Mit anderen Bezahlverfahren lässt sich einfach mehr Gewinn machen. Also macht man die SEPA-Lastschrift so umständlich wie möglich."

Man kann gespannt sein, wie sehr die Online-Anbieter an dieser vergleichsweise kostengünstigen Zahlart hängen, die bei den Deutschen immer noch weit vor der Kreditkarte rangiert.

Spannend auch zu sehen, mit welcher Kompromiss-"Lösung" sich die Experten diesmal abspeisen lassen – wenn schon nicht im Namen des Verbraucherschutzes, dann doch wenigstens im Namen der Sicherheit.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Uncategorized

10 replies

  1. der versagten Lobby hat der Handel ja auch den Conversion-Killer 3D-Secure bei Kreditkarten zu verdanken…

  2. … deshalb ist es ja so wichtig, eine Liste zu machen, damit die Dimension deutlich wird.

  3. 3D-Secure ist nicht nur ein Conversion-Killer, sondern auch eine in meinen Augen unangemessene Benachteiligung des Kunden. Jedenfalls wird für mich damit die Sicherheit der Komfort, die die Nutzung der Kreditkarte normalerweise für Endkunden ausmacht, komplett ins Gegenteil verkehrt. Denn bei einer mit 3D-Secure abgesicherten Zahlung kann ich nicht die Summe zurückbuchen mit der Behauptung, ich hätte den Kauf gar nicht getätigt. Wobei das aber sehr gut möglich ist, wenn man sich die Möglichkeiten der Rootkits / Keylogger etc. vor Augen führt. Aber das ist wohl ein anderes Thema…

  4. Was ist denn deine Kompromiss-Lösung bzw. dein eigener Vorschlag Jochen? Oder beschränkt der sich darauf, dass alles so bleiben soll wie es ist?

  5. Was soll ich, als User, machen?
    3D-Secure macht mich zum wehrlosen Opfer. Geht nicht.
    Direktüberweisung ist mir per AGB verboten und führt zur Kontokündigung. Geht nicht.
    Paypal, die Jungs sind Verbrecher. Auch da werde ich zur rechtlosen Opfer. Geht nicht.
    Per Rechnung will ich eigentlich nicht, weil ich mich dann um das pünktliche Bezahlen kümmern muss. Das geht manchmal (aus Faulheit) schief und ich bin meine Bonität los.
    Lastschrift wäre Ok.
    Und Kreditkarte ohne 3D Secure. Derzeit Amazon und Google.
    Hat jemand eine Idee?

  6. @Richard: Das Leben ist kein Ponyhof.

  7. Mal noch eine inhaltliche Frage: Worauf bezieht siech die Info des bvh, dass eine handschriftliche Unterschrift notwendig ist? Nach meiner Kenntniss ist nur die Eingabe der Creditor Identifier (UCI) notwendig, welche einmalig angefordert werden muss.

  8. @Steffen aus Handelssicht sollte SEPA bei der Lastschrift zumindest keine Verschlechterungen bringen. Letztlich gehts um 22% des deutschen Versandhandelsmarktes, Tendenz steigend, das sollte man sich bewusst machen, wenn man an dieser Schraube dreht.

  9. Wenn ich mir anschaue, wie sich der Anteil der Zahlungsarten bei uns entwickelt, erscheint mir der Kauf von eBay-Aktien eine gute Wette auf die Zukunft zu sein. Wer in 10 Jahren über eBay spricht, wird nur noch vom „Zahlungsdienst mit der Altlast einer angeschlossenen Auktionsabteilung“ reden.

  10. @Steffen Stimme dir voll zu. Ich hab neulich gelesen, dass es bald noch eine neue Online-Bezahlmethode gibt, bei der man mit Bargeld zahlen kann. Für mich wär das ne echte Alternative. Bin mal gespannt, wie die sich entwicklen. Schau mal auf [netter Versuch]

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 8.202 Followern an

%d Bloggern gefällt das: