MyPhotobook geht für 10,5 Mio. Euro an Elanders-Gruppe

Nach Fotokasten im letzten Jahr hat die schwedische Elanders-Gruppe nun auch MyPhotobook im Visier und heute die Übernahme für 10,5 Mio. Euro angekündigt ("New strategic acquisition by Elanders in e-commerce"):

Myphotobook

"The purchase price is
approximately MEUR 10.5 on a cash and debt free basis.

Myphotobook
started in 2004 and net sales were more than MEUR 16 in 2012. Its
headquarters are in Berlin and the company has around 70 employees.

The
seller is Holtzbrinck Digital, the investment holding company for online
businesses of the publishing group Georg von Holtzbrinck and one of the
leading internet investors in Germany."

Lesenwert zum Thema war auch das Photobox-Porträt ("Merchant of Joy Stan Laurent plays his cards right with Photobox") kürzlich in der britischen Presse.

MyPhotobook und Fotokasten sind auf der K5 Konferenz am 12./13. September in München ebenso vertreten wie CEWE Color, PosterXXL, Lumas/Whitewall, Personello und andere Anbieter von Fotoprodukten.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Make Economy, Shopboerse, Wunschgenau

%d Bloggern gefällt das: