Die Otto-Zukunft mit Farfetch, Ozon und Projekt Collins

Wie stünde es um den Otto-Konzern ohne seine Beteiligungsstrategie in den Früh- und Wachstumsphasen?

Nach Auctionata („Auctionata holt 21 Mio. € und erhöht Zahl der Live-Auktionen“) haben gerade im Portfolio von eVentures die Mode-Aufsteiger von Farfetch („Farfetch, An Online Marketplace For Designer Fashion Boutiques, Raises $66M“) und Ozon („At $150 million, Ozon Group is setting a new record of a single investment round in Russian e-commerce“) neue Rekordsummen eingesammelt.

farfetch2014

Zugleich soll am Montag das sagenumwobene Projekt Collins offiziell starten – mit Edited („Ottos Projekt Collins enthüllt sein nächstes “Vertical”“), Mary & Paul („Mary & Paul entwickelt sich zum zentralen Projekt “Collins”“) und anderen Ablegern („About You: Womit überrascht uns Projekt Collins diese Woche?“)

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse, Ultimondo

Trackbacks

  1. About You: Hat Collins von Yalook, Refashion & Co. gelernt? « Exciting Commerce
  2. Collins launcht About You als “Shop der 1.000 Gesichter” « Exciting Commerce
  3. Projekt Collins: In der Anwendungswelt von About You « Exciting Commerce
  4. Collins versetzt eine ganze Branche in Verzückung « Exciting Commerce
  5. Stylebop stockt das Kapital auf, Mytheresa sucht Investoren « Exciting Commerce
  6. Exchanges #58: Wo steht Otto im Online-Handel? « Exciting Commerce
  7. Naturloft und Ekinova: Otto baut sein Möbelreich weiter aus | Exciting Commerce
  8. Farfetch hat schon 195 Mio. Dollar eingesammelt – wieso eigentlich? | Exciting Commerce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: