Bestseller, Zalando und seine europäischen Mode-Schwestern

Es lohnt sich, Zalando nicht nur durch die Kinnevik-Brille („Kinneviks und Samwers bündeln ihre Anteile für 2 Jahre“) zu betrachten, sondern hin und wieder auch aus Sicht der Bestseller-Gruppe, die seit einem Jahr nicht nur bei Zalando an Bord ist und mit Kinneviks Unterstützung künftig einiges an strategischen Möglichkeiten hat.

zalandoir

Denn gerade im Verbund mit ASOS, Stylepit und der Bestseller-Gruppe bieten sich Zalando eine ganze Reihe von strategischen Perspektiven – für Allianzen, Übernahmen und Beteiligungen.

Wir hatten zu Zalando und seinen europäischen Schwestern und Cousinen gerade separate Updates zu den jeweils jüngsten Entwicklungen, auf die wir nochmal hinweisen möchten:

Was wäre, wenn diese Mode-Anbieter ihre Kräfte bündeln würden?

Was wäre, wenn sich Zalando stattdessen der Global Fashion Group („Rocket treibt die Bewertung seiner Fashion-Startups auf 2,7 Mrd. €“) anschließen würde?

Siehe auch die Extreme #3 („Die Zalando-Zahlen unter der Lupe“) und Die Highlights aus dem Börsenprospekt von Rocket Internet.

Die Bestseller-Gruppe hatte zuletzt einen Umsatz von 2,6 Mrd. Euro gemeldet, Zalando hat gerade die 2 Mrd. Euro durchbrochen, ASOS liegt bei knapp unter 1 Mrd. Pfund, Stylepit auch nach den letzten Übernahmen in Skandinavien noch um einiges darunter.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Samwer Report, Shopboerse

Trackbacks

  1. Zalando rüstet sich für Übernahmen nach dem Börsengang | Exciting Commerce
  2. Extreme #4: Die Börsenmilliarden und die Folgen für die Branche | Exciting Commerce
  3. Zalando und die amerikanische Herausforderung | Exciting Commerce
  4. Was Bertelsmann aus Netrada gemacht hat | Exciting Commerce
  5. Das Zalando-Webdesign im Wandel der Zeit | Exciting Commerce
  6. Das Online-Bild der deutschen Modebranche (Update 2013/14) | Exciting Commerce
  7. Als sich die Gründer von Asos und Net-a-Porter zurückzogen | 10 Jahre Exciting Commerce
  8. AmbienteDirect: Der Retter ist Anders Holch Povlsen | 10 Jahre Exciting Commerce
  9. Stylepit geht mehrheitlich an die Bestseller-Gruppe | 10 Jahre Exciting Commerce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: