Rocket Internet: Oliver Samwer kündigt Food-Offensive an

Nach dem plötzlichen Aufstieg von Hellofresh („Rocket veröffentlicht erstmals Umsatzzahlen für Hellofresh“) in den Kreis der großen Hoffnungsträger war es schon zu erahnen.

Neben Mode („Rocket treibt die Bewertung seiner Fashion-Startups auf 2,7 Mrd. €“) und Möbel („Home24 veröffentlicht Halbjahreszahlen und Retourenwerte“) sind Lebensmittel das nächste große E-Commerce-Thema für Rocket Internet.

Das bestätigte Oliver Samwer gestern am Rande seines jährlichen WHU-Gastspiels (via):

„One of the trends we strongly believe in is online finance. Banks will be next to be disintermediated.

We believe a lot into groceries, we believe a lot into food, basically sectors in e-commerce that have not been tapped into.“

Erst diese Woche ist Shopwings („Wir kaufen für Dich ein“) online gegangen, letzte Woche Eatfirst in Deutschland gestartet („Frisches Essen in 15 Minuten“).

In den Schwellenländern liegt der Fokus auf Hellofood („hellofood takes over competitor Entrega Delivery“) bzw. Foodpanda („foodpanda group raises another $60 Million, aiming leadership in emerging markets“).

Wie üblich ist Rocket Internet Fast Follower und adaptiert die entsprechenden US-Vorbilder.

Netterweise haben Andreessen Horowitz bei ihrem Einstieg in Instacart („Unpacking the Grocery Stack“) nicht nur Rocket Internet den Reiz dieser Modelle sehr schön erklärt („People Marketplaces Take On One of the Last Great E-Commerce Opportunities: Groceries“).

Das dort erwähnte Caviar ist inzwischen von Square übernommen worden.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Food, Samwer Report, Shopboerse

10 replies

  1. ALGEL ist schon längst im Geschäft mit einem allerdings anders gearteten Business Model.

Trackbacks

  1. Shopwings: Wie die Samwers Aldi, Lidl & Co. Beine machen wollen | Exciting Commerce
  2. Exchanges #70: Shopwings und die Umbrüche im Lebensmittelmarkt | Exciting Commerce
  3. Digitale Agenda: Die politischen Forderungen des Oliver Samwer | Exciting Commerce
  4. Rocket Internet mit den Halbjahreszahlen für seine Beteiligungen | Exciting Commerce
  5. Auch Hellofresh legt eindrucksvolle Halbjahreszahlen vor | Exciting Commerce
  6. Tengelmann will mit 36% groß bei Shopwings einsteigen | Exciting Commerce
  7. Bonativo: Rocket nimmt Tengelmann mit 13,5% an Bord | Exciting Commerce
  8. Rocket Internet veröffentlicht umfangreiches Strategie-Update | Exciting Commerce
  9. Rocket Internet, die Pizza-Strategie und andere Komplikationen | Exciting Commerce

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 8.206 Followern an

%d Bloggern gefällt das: