Neuer Chef für Babymarkt und Torschlusspanik bei Windeln.de

Windeln.de hat nach den jüngsten Kursrückgängen Torschlusspanik bekommen und will den Börsengang nun schon auf den 6. oder 7. Mai vorziehen (PDF).

Außerdem ist Bastian Siebers jetzt auch offiziell als neuer Geschäftsführer von Babymarkt eingetragen.

babymarkt

Noch ist er zudem Chef der Tengelmann E-Stores (Plus.de, GartenXXL), die Tengelmann jedoch an EDEKA abtreten will („Tengelmann trennt sich auch von Plus.de und GartenXXL“).

Allerdings hat der Streit um Tengelmann erst diese Woche die nächste Eskalationsstufe („Tengelmann und EDEKA reichen Antrag auf Ministererlaubnis ein“) erreicht, so dass weiter offen bleibt, was aus Plus.de und GartenXXL wird.

Babymarkt hingegen soll bis auf weiteres Teil der Tengelmann-Gruppe bleiben, auch wenn Tengelmann mittlerweile 16% der Babymarkt-Anteile an ProSiebenSat.1 abgetreten hat und Ende 2013 und 2014 nochmals zwei große Kapitalerhöhungen folgten.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Food, Shopboerse

Trackbacks

  1. Als Schlecker und Rossmann Windeln.de den Weg freimachten | Exciting Commerce
  2. Erst Baby Walz, jetzt Baby Butt – noch mehr Offliner unter Druck | Exciting Commerce
  3. Babymarkt.de wächst 2014 um 16,5% – nach 46,5% im Vorjahr | Exciting Commerce
  4. VIPfamily: Babymarkt will Shoppingclub wieder aufgeben | 10 Jahre Exciting Commerce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: