Die Morgenshow über die Positionierung von Media-Saturn, Cyberport & Co.

In der heutigen Morgenshow beschäftigt sich Matthias Hell mit der Frage, wie sich Elektronikhändler gegenüber ihren Kunden positionieren. Was bedeutet es, wenn sich Media-Saturn als Digital Company neu definiert? Wohin steuert der neue Conrad-CEO? Was steckt hinter den anhaltend schlechten Geschäftszahlen von Atelco einerseits und der guten Entwicklung der Celexon-Gruppe andererseits? Und wie steht es um die Zukunftschancen von Cyberport?

Abonnieren:

Die Morgenshow erscheint immer dienstags und gelegentlich auch an anderen Tagen der Woche. Man kann sie auf SoundCloud verfolgen und per RSS-Feed oder über iTunes abonnieren.

Links zu den Themen:

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Elektronikhandel, k5radio

1 reply

Trackbacks

  1. Die Morgenshow über die Vorreiterrolle der Elektronikbranche im Handel | Exciting Commerce

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: