Welche Startups ziehen ins Spacelab von Media Saturn?

Nach dem Verkauf von Kaufhof („Warum die Metro-Gruppe froh ist, Kaufhof los zu sein„) ist nicht nur die Metro im Startup-Fieber („Diese Start-ups sind im Techstars METRO Accelerator“).

Auch Media Saturn hat am Wochenende schon mal vorsondiert, welche 5 Startups in das Spacelab einziehen sollen („#5YK5 – Was sich Media Saturn an Startups im Spacelab wünscht„):

msspacelabpreaccelerate

Das Spektrum reichte von Comfy („The smart light bulb“) über Monkey („keyless entry“) und casitoo Powerstrip bis zu MyHomeServices.

Eindrücke von diesen und anderen Startups gibts bei Twitter. Mit dabei sind auffallend viele Kickstarter-Projekte.

Heute treffen sich Media Saturns digitale Vorreiter beim Digital@Campus

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Elektronikhandel

4 replies

Trackbacks

  1. Media Saturn bewegt sich strategisch weiter Richtung Freenet | 10 Jahre Exciting Commerce
  2. Exchanges #117: Media Saturn und die Elektronikbranche 2015 | 10 Jahre Exciting Commerce
  3. Flic the Button: Wenn der Metro-Konzern zum Hackday lädt | 10 Jahre Exciting Commerce
  4. Kaputt.de: Media Saturn setzt im Spacelab auf Konventionelles | 10 Jahre Exciting Commerce

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: