Wie MyDealz kürzlich auch Getdigital ins Schwitzen brachte

Wie die wundersame Welt von MyDealz den Handel auf Trab hält, zeigt dieser Tage auch der Fall von Getdigital („I ate some mydealz Gutscheine“):

getdigitalmydealz

„Ja, auch wir machen mal Fehler. Seit ein paar Tagen haben wir zwei Gutscheinaktionen parallel laufen … Innerhalb weniger Stunden wurde das T-Shirt fast 1000 mal bestellt!

Da wir so viele T-Shirts nicht auf Lager hatten, wussten wir nicht, ob wir diese Menge an Bestellungen überhaupt schaffen können.“

Wenige Tage später klang das Ganze schon entspannter:

„Nachdem wir den Schock gründlich verdaut hatten, haben wir mal einen genauen Kassensturz gemacht.

Da relativ viele mydealzer auch noch bestellt haben, nachdem wir  verhindert hatten, dass man die Gutscheine kombinieren kann (und damit dann das Shirt für 9,95€ inkl. Versand bekommen haben), haben wir mit der ganzen Sache tatsächlich fast keinen Verlust gemacht.

Zusammen mit dem Werbeeffekt war es also sogar eher positiv für uns :)“

MyDealz ist für den Online-Handel ein zweischneidiges Schwert („MyDealz – Fluch oder Segen für den Handel?“), wie dieses Jahr auch das Beispiel Conrad gezeigt hat („Neuer Conrad-Chef geht auf Distanz zur MyDealz-Community„), das kürzlich zwei seiner Online-Ableger aufgegeben hat („Conrad will Getgoods und HOH zum Jahresende schließen„).

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Elektronikhandel, Social Commerce

2 replies

  1. Noch interessanter wäre dann in wenigen Monaten eine Analyse des “Werbeeffekt”. Bekanntermaßen sind die mydealz-User starke Schnäppchenjäger (Das soll keine Wertung darstellen!), da stellt sich die Frage ob diese als Kunde auch wirklich Wiederkehren und im welchen Maße. D.h. die Frage in 6 Monaten lautet: Wieviele der Besteller des T-Shirts Deals von mydealz haben in 6 Monaten wiederholt etwas gekauft? Ich freue mich auf die Auswertung. ;)

Trackbacks

  1. How to prevent and react on price glitches

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: