Freeletics über die globalen Ambitionen auf der NOAH Berlin

Freeletics stieß zuletzt nicht nur wegen der Umsatzdynamik („Freeletics wächst auf 16 Mio. € (+300%)“) auf enorme Resonanz. Jetzt gibt es die Freeletics-Session von der NOAH Berlin auch als Videoaufzeichnung:

Dort erläutert Freeletics-Chef Daniel Sobhani die globalen Ambitionen und beschreibt die nächsten Schritte für mögliche neue Geschäftsfelder. Hier die zugehörige Präsentation:

Freeletics zählte zu einer ganzen Reihe spannender Mobile-Player, die diesmal auf der NOAH Berlin präsentiert haben.

Mit den Entwicklungen im Sport- und Fitnessmarkt haben wir uns zuletzt in den Exchanges #123 befasst.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Mobile

1 reply

Trackbacks

  1. Wie ChatShopper mit Emma auf der Bots-Welle surfen will – Exciting Commerce im 12. Jahr

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: