Otto Now: Wenn Otto Kühlschränke vermietet und Waschmittel verkauft

Otto möchte künftig seine Waschmaschinen, Kühlschränke und TV-Geräte nicht nur verkaufen, sondern auch vermieten („Hamburger Versandhändler steigt ins Vermietungsgeschäft ein“):

ottonow

„Wir glauben, dass Konsumenten zukünftig verstärkt auch physische Produkte auf Zeit mieten möchten und dies genauso einfach und sorgenfrei sein sollte, wie Musik zu streamen oder Car Sharing zu nutzen“, ergänzte Otto-Manager Marc Opelt, der das Projekt verantwortet.

Deshalb beschränkt sich das Konzept auch nicht auf den einfachen Verleih von technischen Geräten. Der Konzern wird laut Opelt zu jedem Produkt „einen Rundum-Service inklusive Aufbau, Wartung und kostenloser Reparatur“ anbieten.

Im Zuge des Verleihprojekts denkt Otto über noch ein neues Geschäftsfeld nach: den Einstieg in den Verkauf von Drogerieartikeln. Die erste Idee: Waschmittel für die verliehenen Waschmaschinen.“

Für das Thema „Mieten statt kaufen“, das hierzulande vor allem Grover (ehem. Byebuy) vorantreibt („ByeBuy: Eine Million Euro von Rocket und Commerzbank“), hat sich Otto die Marken Otto Now und Updated schützen lassen.

Über die Entwicklungen im Otto-Konzern hatten wir uns zuletzt in den Exchanges #151 („About You in der Zalando-Falle“) und in den Exchanges #141 („Quo Vadis, Otto?“) unterhalten.

Mehr zu den Service-Möglichkeiten für den Online-Handel auch in den Exchanges #129 („Die Home Services im Spacelab von Media Saturn“).

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Ultimondo

4 replies

Trackbacks

  1. Otto Now: Otto präsentiert die ersten Screenshots – Exciting Commerce im 12. Jahr
  2. Otto Now kommt später: Verleih-Service lässt auf sich warten – Exciting Commerce im 12. Jahr
  3. Otto Now verspätet sich weiter: Wenn nicht jetzt, wann dann? – Exciting Commerce im 12. Jahr

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: