Flaconi: ProSiebenSat.1 erwartet vierfache Umsätze für 2017

Nach Spreadshirt („Spreadshirt kündigt 100 Mio. Euro Umsatz für 2017 an“) gibt es nun auch die NOAH-Präsentation von Flaconi, wo ProSiebenSat.1 weiter extrem Gas geben will und für 2017 mit einer annähernden Vervierfachung der Umsätze rechnet:

So sollen nach Zwölfmonatsumsätzen von über 40 Mio. Euro zum Halbjahr bis Jahresende rund 60 Mio. Euro erreicht werden:

flaconi2017e

Mittlerweile habe Flaconi alleine in Deutschland eine Million Kunden, so 7Commerce-Chef Daniel Raab auf der NOAH Konferenz im November in London, wo er für Flaconi u.a. ein paar Kennzahlen zu den Bestellraten der Wiederbesteller präsentierte:

flaconiretcust

Die Pitchunterlagen sind extrem getunt, unterstreichen aber die Ambitionen, die ProSiebenSat.1 mit Flaconi auch nach dem Ausscheiden der Gründer.

Über das Rocket-Modell von ProSiebenSat.1 hatten wir uns in den Exchanges #157 unterhalten.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

3 replies

Trackbacks

  1. Amazon Go und mehr in den Future Re**** Updates – Exciting Commerce im 12. Jahr
  2. The Hut Group peilt mit Kosmetik 490 Mio. Pfund (+47%) an – Exciting Commerce im 12. Jahr
  3. Younique: Was steckt hinter dem ersten Milliardenexit 2017? – Exciting Commerce im 12. Jahr

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: