Beauté Privée wächst 2016 auf 26 Mio. Euro (+46%)

Passend zu den neuen Beauty-Playern in den Exchanges #165 gibt es jetzt neue Zahlen von Beauté Privée, das seine Umsätze in Frankreich in den letzten beiden Jahren mehr als verdoppeln konnte und 2016 um 46% auf 26 Mio. Euro gewachsen ist (FR).

beauteprivee

Siehe auch das Interview mit Gründer Xavier Chauvin (auf französisch).

Die Online-Beautybranche hatte in diesem Jahr bereits ihre erste Mega-Übernahme gesehen („Younique: Was steckt hinter dem ersten Milliardenexit 2017?“).

Am meisten Gas gab zuletzt The Hut Group in England („The Hut Group holt £345 Mio. für Übernahmen in der Kosmetikbranche“).

Auf der K5 in Berlin ist am 23./24. Juni aus der Kosmetikbranche u.a. Glossybox unter den Speakern.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: