Zooplus will bei Lebensmitteln mit Edeka kooperieren

Während sich Amazon mit Tegut verbündet, testet Zooplus bei Lebensmitteln („Zooplus steigt mit Bitiba in den Drogerie- und Lebensmittelmarkt ein“) eine Kooperation mit Edeka („Edeka Hessenring beliefert Zooplus“).

Zooplus hatte sich unlängst mit Lebensmittelexpertise im Aufsichtsrat verstärkt („Zooplus holt Lidl- und Pixmania-Veteranen in den Aufsichtrat“). Siehe dazu auch Wenn sich Zooplus mit Ocado verbünden würde.

Auf der K5 am 22./23. Juni in Berlin spricht Zooplus über die nächsten Ambitionen. Die Markenrechte für Zoofresh hat sich Zooplus bereits 2015 schützen lassen.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Food

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: