Windeln.de: Das DACH-Geschäft bricht im 2. Quartal weiter ein

Windeln.de tut sich weiter schwer, das Deutschland-Geschäft zu drehen. Der Umsatzrückgang im DACH-Raum hat sich im zweiten Quartal (PDF) verstärkt auf -16%. Die Niederlassung in der Schweiz wurde geschlossen:

Im ersten Halbjahr sind die DACH-Umsätze auf 24,3 Mio. Euro (-11%) gesunken, da Windeln.de an der Werbung sparen muss:

Die Hoffnungen von Windeln.de liegen weiter auf dem China-Geschäft und den internationalen Märkten. Mehr zum Schlamassel von Windeln.de in den Quartalsunterlagen (PDF).

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Food, Shopboerse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: