Die E-Commerce-Börsengänge des Jahres 2017 #GLORE25

Nach zwei eher mauen Jahren gingen 2017 wieder eine ganze Reihe von Online-Handelshäusern an die Börse. Hier ein Überblick mit den wichtigsten Daten:

Die beiden spannendsten Börsengänge haben wir auch in den Exchanges beleuchtet – zuletzt Hellofresh („HelloFresh und der ewige Kampf um die Kunden“) und Stitch Fix („Stitch Fix und die Fashion-Revolution“).

Mehr zu den jeweiligen Börsengängen auch in den zugehörigen Beiträgen:

Je mehr E-Commerce-Spezialisten im Rahmen eines Börsengangs an die Öffentlichkeit drängen, desto mehr Infos und Einblicke gibt es in die Online-Handelswelt.

Zugleich erhöhen sich aber natürlich auch die Auswahl und die Möglichkeiten für den Global Online Retail Fonds („GLORE25: Was spricht für einen Global Online Retail Fonds?“)

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:GLORE25, Shopboerse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: