Picnic will 2019 in Deutschland in bis zu 20 Städte expandieren

Gerade erst in Neuss gestartet plant Picnic bereits die nächsten Expansionsschritte für den deutschen Markt. So Picnic Deutschland-Chef Frederic Knaudt:

„Wir werden in den nächsten Monaten noch ein, zwei Städte dazu nehmen. Und dann im nächsten Jahr wahrscheinlich noch bis zu 20 Städte in NRW.“

Das WDR-Porträt liefert einen guten Überblick über das Picnic-Prinzip. Im direkten Vergleich mit Rewe lief es dann für Picnic nach einem Systemausfall allerdings alles andere als reibungslos.

Picnic ist am 3./4. Juli in Berlin auch eines der Highlights auf der K5 Future Retail Conference. Dort wird Mitgründer und CTO Daniel Gebler sprechen.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Food

1 Antwort

Trackbacks

  1. Warum ist Picnic aus Holland im Onlinehandel für Lebensmittel erfolgreicher als REWE? | Kassenzone

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: