Exchanges #201: PillPack und die Service-Potenziale

Jochen Krisch und Marcel Weiß schauen sich in den neuesten Exchanges die jüngste Amazon-Übernahme genauer an und sprechen über die Service-Potenziale nicht nur bei Online-Apotheken: Warum PillPack perfekt zu Amazon passt und was andere Händler von PillPack lernen könnten.

Dauer: 64 Minuten

Abonnieren:

Exchanges kann man auf SoundCloud verfolgen und auf Spotify anhören. Der Podcast kann per RSS-Feed abonniert werden und man findet Exchanges auch in iTunes, um ihn etwa auch via Smartphone in Podcast-Apps bequem abonnieren und hören zu können.

Werbepartner:

dotSourceGesponsert wird dieser Podcast von der Digitalagentur dotSource – wir digitalisieren Marketing, Vertrieb und Services.

 

Links zu den Themen:

Frühere Ausgaben:

Mehr Anregungen, Einschätzungen und vertiefende Einblicke in die Märkte von morgen auch in unseren anderen, weiterführenden Podcasts:

ExchangesCrossover ExchangesGLORE InsightsCheftreff



Kategorien:Amazon, exchanges, Food

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: