Nachgefragt: Was will Notebooksbilliger mit Medimax?

Notebooksbilliger und Medimax wollen sich zusammenschließen. Aber warum eigentlich? Das wollte Matthias Hell von Arnd von Wedemeyer wissen, lief mit seinen Fragen allerdings weitgehend ins Leere, frei nach dem Motto: Wir wissen zwar noch nicht, was wir tun werden, werden das aber sehr schnell tun.

Standortschließungen? Werden wir prüfen. Vieles andere auch. Jetzt warten wir aber erstmal auf das Kartellamt. Vielleicht wissen wir dann mehr.

Das Interview ist symptomatisch und sagt sehr viel über den aktuellen Zustand des deutschen Elektronikhandels – von den aufgeblähten Online-Umsätzen bei Media Saturn bis zu einem Cyberport, das ebenso ratlos ist, wie es weitergehen könnte.

Und das an einem Punkt, wo Media Saturn am Wanken ist und ambitionierten Angreifern alle Möglichkeiten offen stünden, um einem weitgehend eingeschlafenen Markt neue Impulse zu verleihen.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Elektronikhandel, Shopboerse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: