Getnow holt Logistiker als COO und startet erste Kampagne

Getnow zählt zu den Unternehmen im Foodsegment, auf die man in diesem Jahr achten sollte. Das Management scheint jetzt nach dem Umbau komplett:

„Zum 1. Februar startet Robert Schambach als neuer Chief Operating Officer (COO) beim Online-Supermarkt Getnow.

Der 36-Jährige hat viele Jahre Erfahrung im Online-Lebensmittelhandel und der Logistik gesammelt. Er kommt von Allyouneed Fresh, ebenfalls Lebensmittelversender.“

Und zum Start gibt es eine Plakatkampagne, die allerdings die ein oder andere Frage aufwirft („Getnow wäre gern das deutsche Instacart – und scheitert schon an der Selbsterklärung“).

Man wird sehen, ob es Getnow besser ergeht als Shopwings.

Früher Beiträge zum Thema:



Kategorien:Food, Logistik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: