Westwing in DACH bei 133 Mio € (+36%), insg. bei 254 Mio. €

Westwing hat die Geschäftszahlen für 2018 veröffentlicht (PDF), wo sich das Geschäft sehr gegenläufig entwickelt. Demnach sind die Umsätze im DACH-Raum auf 133 Mio. Euro (+36%) gestiegen, während Westwing insgesamt, nach Verkäufen im internationalen Geschäft, nur noch auf 254 Mio. Euro kommt:

Hier die wichtigsten Kennzahlen und Entwicklungen im Überblick (PDF):

Mehr Einblicke gibts in den Unterlagen (PDF) und in der zugehörigen Pressemitteilung.

Westwing präsentiert sich am 4./5. Juni auch auf der K5 Berlin, wo Home & Living in diesem Jahr ein Schwerpunktthema ist.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse, Vente Privee

Schlagwörter:

1 Antwort

  1. „excl. Italy“… lustig, und wo kann man in Westwing OHNE Italien investieren? Oder gibt es das nur im Gesamtpaket. Dabei wäre Italien eine spannender Case für „aus Fehlern lernen“. Heute ging es 6% abwärts mit dem Kurs.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: