Wish muss sich mit Bewertung von 11,2 Mrd. Dollar begnügen

Irgendwas stimmt nicht bei Wish. So soll die Bewertung in der aktuellen Kapitalrunde von 8,7 Mrd. Dollar (Ende 2017) jetzt „nur“ auf 11,2 Mrd. Dollar gestiegen sein, obwohl sich die Umsätze in der Zwischenzeit auf 2 Mrd. Dollar verdoppelt haben und das GMV die Größenordnung eines MercadoLibre erreicht haben dürfte, das in der Bewertung bei 30 Mrd. Dollar liegt.

Selbst das um einiges kleinere Etsy erreicht inzwischen Bewertungen von 8 Mrd. Dollar, ganz zu schweigen von den 26 Mrd. Dollar eines Pinduoduo.

Die in jeder Hinsicht nichtssagende Pressemitteilung lädt zum Spekulieren ein: Konnte General Atlantic im Rahmen eines größeren Secondary-Pakets noch vergünstigt einsteigen? Läuft es für Wish kennzahlenseitig nicht mehr so gut wie noch 2017? Oder was sonst könnten Gründe sein für die Abschläge in der Bewertung?

Unbestätigten Meldungen zufolge soll die Finanzierungsrunde bei 300 Mio. Dollar gelegen haben.

Eine spannende Info immerhin hat die PR-Abteilung von Wish. Demnach „kommt mehr als die Hälfte des Jahresumsatzes von 2 Milliarden Dollar aus Europa, mit den größten Märkten in Frankreich, Deutschland, Großbritannien und Schweden.“ 

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse, Mobile

Schlagwörter:

1 Antwort

Trackbacks

  1. Wish ist 11,2 Mrd. Dollar wert, ebay verklagt Amazon, DHL Paket erhöht Preise, französische Digitalsteuer wird auf Amazon-Seller umgelegt - Blog für den Onlinehandel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: