DocMorris und Zur Rose wachsen auf 1,57 Mrd. CHF (+30%)

Nach den Zahlen von Shop Apotheke („Shop Apotheke wächst 2019 um 30% auf 701 Mio. Euro“) kommen heute die von DocMorris und Zur Rose, die 2018 erstmals die Umsatzmilliarde übersprungen haben und sich 2019 weiter steigern konnten auf 1,57 Mrd. CHF (+30%), davon 976 Mio. CHF (+45%) in Deutschland:

Für 2022 peilen DocMorris und die Zur Rose Gruppe weiter eine Verdopplung der 2018er-Umsätze auf 2,4 Mrd. CHF an.

So erwartet sich DocMorris einen Umsatzschub bei verschreibungspflichtigen Medikamenten durch die Einführung des elektronischen Rezepts.

Wie Shop Apotheke konnte Zur Rose das vergangene Jahrzehnt für sich nutzen. Der Aufstieg in Deutschland begann 2012, als die Schweizer DocMorris übernommen haben.

Und auch in jüngster Zeit ist Zur Rose stark durch Übernahmen gewachsen („Bestätigt: DocMorris will Medpex für 170 Mio. € übernehmen“).

Gerade erst hat die Zur Rose Gruppe den Amazon Logistics Chef aus Deutschland geholt.

Wie Shop Apotheke ist auch Zur Rose in den GLORE50 vertreten („Die wahren Börsengewinner- und verlierer des Jahres 2019“).

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Food, Shopboerse

Schlagwörter:,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: