Grocery Run startet Wocheneinkäufe der anderen Art

Lebensmittel-Wocheneinkäufe der anderen Art gibt es ab sofort in Australien. Dort hat der Live Shopping Anbieter CatchoftheDay seinen populären Grocery Run, der zuletzt zweimal im Monat lief, auf eine eigenständige Seite ausgelagert – und bringt künftig immer mittwochs seine Supermarkt-Aktionen für Produkte des täglichen Bedarfs:

Groceryrun

"You will not find everything that is available at your local supermarket, but what you will find is a glorious mish-mash of 200+ branded household goods at Australia's best prices.

Make sure you visit us weekly: the site will only be open 48 hours per week—every week from midday Wednesday to midday Friday."

Man beachte auch die konzeptionellen Unterschiede zum Catchoftheday-Format, was Warenkorblogik, etc. angeht.

Zum Start gabs auch einen sehr freundlichen Bericht in den australischen TV-Nachrichten.

CatchoftheDay hatte erst kürzlich eine größere Finanzierungsrunde erhalten.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Food, Live Shopping

1 reply

  1. Würde mich echt interessieren, wie man in D zu Markenprodukten (non-food) des tägliches Bedarfs kommt – würde man bei Unilever, Kraft Foods, Henkel etc. anfragen, würden die vermutlich nur schmunzeln…wo bekommt man diese Produkte in D her?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: