Style Shows: Wie feiern Shopping Parties den Durchbruch?

"Shopping Party" klingt zu altbacken und "Social Selling" für viele zu kryptisch. Was also könnte ein griffiges Label sein für die nächste Generation an Party-Shopping-Konzepten, die nun allerorten aus dem Boden schießen?

Nach Juvalia & You, Pippa & Jean und Ada's Avenue ist Bella & Liz das jüngste Startup hierzulande, das im Windschatten von Stella & Dot, Chloe & Isabel, Julep & Co. an den Start gehen will.

Style Shows scheint ein zeitgemäßes und prägnantes Label zu sein, das Frauen anspricht. Das Network Marketing Magazin Netcoo widmet dem Phänomen in der aktuellen Ausgabe einen Beitrag ("Die Style Show – Homeshopping meets Frauenpower"):

Liasophia

"Nein die Tupperparty ist nicht out. Aber sie hat eine Schwester bekommen, die statt hochwertiger Plastikdosen modisch-schicke Dinge im Gepäck führt.

Der Name dieser Schwester klingt, als sei er einem Modejournal entsprungen – jedoch ist eine Style Show viel mehr als nur eine Party, bei der Fashion & Co. präsentiert und verkauft werden.

Sie ist Psychologie und Ökonomie, Zeitgeist und Trend, hat Herz und Power – und ist daher unglaublich weiblich."

Der Artikel ist noch nicht online, die Idee kommt aber auch rüber in einem anderen Beitrag über das Modeschmuck-Label lia sophia.

"Style Shows" hat als Label den Vorteil, dass es das Party-Shopping-Phänomen breiter fasst. Die Shows müssen nicht (mehr) nur zuhause stattfinden, sondern können vom Prinzip her auch in größerem Stil und im öffentlichen Rahmen organisiert werden.

Living Social hat kürzlich seine Art von Clubevents vorgestellt.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Live Shopping, shoppingparties, Social Commerce

1 Antwort

  1. In der Tat ist der Begriff „Shopping Party“ leicht eingerostet. Wir nutzen ihn am Anfang zwar noch, wollen aber langfristig mit „Shopping Event“ versuchen: http://shovent.de
    Schließlich wollen wir sie alle ansprechen und nicht nur die Schmuck-Labels (StyleShow, StyleParty, etc).

Schreibe eine Antwort zu Eddy Frank Antwort abbrechen

%d Bloggern gefällt das: