Strategieschwenk: Javari geht endgültig in Amazon Fashion auf

Wie angekündigt („Zalando wirkt: Amazon gibt Schuhspezialisten Javari auf“) geht das Schuh- und Taschensortiment von Javari nun endgültig in Amazon Fashion auf:

javariamazonfashion

Wie in den Exchanges #56 („Amazon prescht mit dem Fire Phone vor“) ausgeführt, macht dieser Schritt und Amazons universeller Modeansatz im Zuge von Amazons jüngst enthüllter Mobile Strategie nun auch strategisch sehr viel mehr Sinn als bisher angenommen („Kann Amazon Mode?“).

Wie sich nun ohnehin vieles von dem, was Amazon in den letzten Jahren in die Wege geleitet hat, sehr viel besser nachvollziehen lässt.

Amazon ermöglicht gerade spannende, neue Blicke auf den Handel von morgen.

Unter der Devise „Amazon als Marktführer und Innovationstreiber“ hatten wir uns deshalb in letzter Zeit sehr intensiv mit den Strategien und den Ambitionen von Amazon auseinandergesetzt:

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Amazon

Schlagwörter:

3 replies

Trackbacks

  1. Aktuelles 30. Juni 2014
  2. Amazon Fashion: Jeder 7. Amazon-Kunde bestellt Mode | Exciting Commerce
  3. Lark & Ro: Was Amazon Fashion an Eigenmarken plant | 10 Jahre Exciting Commerce

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: