Bonativo: Rocket nimmt Tengelmann mit 13,5% an Bord

Für Rocket Internet scheint Tengelmann der bevorzugte Partner („Exchanges #79: Tengelmann erreicht das nächste Level“) für die angekündigte Foodoffensive zu sein.

Nach Shopwings („Was Tengelmann bei Lieferheld lernen konnte“) ist Tengelmann nun auch bei Bonativo („Bonativo bringt den Wochenmarkt ins Internet“) an Bord – allerdings nur mit 13,5% statt mit 36% wie bei Shopwings („Tengelmann steigt groß bei Shopwings ein“).

bonativo

Für unseren Geschmack leidet Bonativo zu sehr am Helfersyndrom („Exchanges #65: Das Helfersyndrom im E-Commerce“). Das unterscheidet es von Shopwings & Co. („Exchanges #72: Von Uber lernen“).

Doch Good Eggs, eines der Vorbilder („Meet the Brand New GoodEggs.com“) hat im Herbst 21 Mio. Dollar eingesammelt und damit für Rocket Internet ein eindeutiges Klonsignal gesendet. Index Ventures beschreibt, was es an Good Eggs begeistert („Bringing the Farmers’ Market to your Door: Index Leads $21M Series B in Good Eggs“).

Das weitaus spannendere Shopwings ist gerade auch in Australien gestartet („Same-day grocery delivery startup ShopWings launches in Sydney“) und präsentiert sich am 12. März erstmals auf dem Tengelmann eDay.

Beim K5 Capital Day am 19. März spricht Tengelmann Ventures dann über seine bisherigen Investmenterfahrungen (mit und ohne Rocket Internet) und auf welchen Feldern es sich künftig engagieren möchte.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Food, Samwer Report, Shopboerse

11 replies

  1. „und damit für Rocket Internet ein eindeutiges Klonsignal gesendet.“ Grins ;)

  2. Hehe, den Satz fand ich auch gut. Da bekommt „Angriff der Klonkrieger“ doch gleich eine ganz andere Bedeutung als bei Star Wars ;)

  3. da muss man sich nichts vormachen bzw. das ist ja auch in „Die Paten des Internets“ gut dokumentiert.

    Relevant sind für Rocket Internet Geschäftskonzepte dann, wenn andere, renommierte VCs bereits groß investiert haben bzw. wenn sie in das aktuelle Raster E-Commerce, Marktplätze und Fintech fallen.

    Gerade in den letzten Wochen und Monaten konnte man das sehr gut verfolgen.

Trackbacks

  1. Aktuelles: The Dish, Apple, Bonativo, Hike - neunetz.com
  2. Teneglmann investiert in Rocket Internet-Neuling Bonativo - #weShowIT
  3. Rocket-Startups EatFirst und Bonativo sammeln Kapital | webmagazin
  4. Rocket Internet veröffentlicht umfangreiches Strategie-Update | Exciting Commerce
  5. Shopwings statt Bringmeister: Wer will noch Tengelmann-Filialen? | Exciting Commerce
  6. Zuversichtlicher denn je: Das war der Tengelmann eDay 2015 | Exciting Commerce
  7. Good Eggs 2.0: Wenn das Bonativo-Vorbild auf die Bremse tritt | 10 Jahre Exciting Commerce
  8. Bonativo wird zum Hellofresh für Obst und Gemüse | 10 Jahre Exciting Commerce

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 8.313 Followern an

%d Bloggern gefällt das: