Amazon Bilanz 2016: Die Highlights aus dem Geschäftsbericht

Anfang 2015 haben wir uns in Sachen Handel 2025 gefragt: „Wo steht Amazon in 5 Jahren, wo in 10 Jahren?“

Und in der aktuellen Bilanz für 2016 („Amazon wächst 2016 von $107 Mrd. auf $136 Mrd. (+27%)“) liefert Amazon bessere Einblicke denn je in die Entwicklung seiner vier Hauptgeschäftsfelder („Die Amazon-Erlösströme 2014-2016 jetzt mit Prime-Erlösen“) – mit einem weiter stark wachsenden Handelsgeschäft und explodierenden Umsätzen in den Service-Segmenten („Amazon Marketplace Services, AWS & Prime Each Doubled in Revenue Since 2014“):

amazonrevstreams2016c

„Wieviel Gewinn könnte Amazon heute schon ausweisen?“, haben wir uns damals gefragt („Wo steht Amazon in 5 Jahren, wo in 10 Jahren?“).

Und inzwischen sieht man, wie die lange verdeckten (sprich: re-investierten) Gewinne explodieren („Amazon vervierfacht den Gewinn 2016 auf 2,4 Mrd. Dollar“):

amazonincome2016

2016 hat Amazon nur gut 100 Mio. Dollar für Übernahmen ausgegeben, hauptsächlich für Tech-Companies im AI- und Robotic-Bereich.

Doch man muss sich keine Illusionen machen. Selbst die Übernahme großer Mode-Player wie Asos oder Zalando („Die Milliarden-Player im Online-Modehandel“) könnte Amazon weiter weitgehend aus dem Cashflow stemmen.

Aktuell investiert Amazon allerdings eher in Technologie und Infrastruktur – wie Logistik, Energie, etc.

So blickte Amazon auf das Innovationsjahr 2016, größtenteils Felder, die im Geschäftsbericht noch nicht (explizit) auftauchen:

Mit Amazons großer Marktplatz-Offensive (#156) und Amazons Sinn für smarte Geschäftsmodelle (#152) haben wir uns in den letzten Amazon-Exchanges („Quo vadis, Amazon?“) befasst.

Auch in den Exchanges #167 widmen wir uns ausführlich der Amazon-Bilanz 2016.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Amazon, GLORE25, Shopboerse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: