Bygghemma nimmt Kurs auf 500 Mio. € und kauft weiter zu

Während Home24 noch auf 2018 zurückblickt, gabs von Bygghemma diese Woche schon die Q1-Zahlen (PDF) für den Baumarkt und für den Einrichtungsmarkt. Nach 480 Mio. Euro im letzten Jahr dürfte Bygghemma die 500 Mio. Euro dieses Jahr in jedem Fall überspringen:

So meldet Bygghemma auch im ersten Quartal weitere Zukäufe in beiden Geschäftsbereichen, die alleine schon für zusätzliche 15 Mio. Euro an Umsatz gut sein dürften:

Außerdem arbeitet Bygghemma in den Heimatmärkten an einem Last Mile Service und macht auch sonst in vielerlei Hinsicht einen strategisch pfiffigeren Eindruck als Home24:

2018 zählte Bygghemma zu den spannendsten Börsengängen und ist wie Westwing, Wayfair und Home24 auch in den GLORE50 vertreten.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Home & Living, Shopboerse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: