Wish will $1,1 Mrd., sieht sich aber geringer bewertet als Etsy

Wer sich ranhält, kann sich jetzt noch schnell den Wish-Pitch im Rahmen der (Online-)Roadshow ansehen. Beim Börsengang will Wish bis zu 1,1 Mrd. Dollar einsammeln. Die Bewertung liegt mit 14 Mrd. Dollar etwa ein Drittel unter der von Etsy, das auf ähnlich viele Kunden kommt wie Wish.

Über die Strategie und die Geschäftszahlen hatten wir bereits ausführlich in den Exchanges #266 („Die Augenwischer-Strategie“) gesprochen:

Mehr dazu gabs auch in der Kassenzone: „Ich will jetzt nicht sagen, dass Alles schlecht ist, aber im Grunde genommen ist ALLES schlecht.

Wie viele chinesische Anbieter, die international versenden, hat die Pandemie Wish stark getroffen:

Bemerkenswert ist, dass Wish-Gründer Peter Szulczewski zum Börsengang noch 65% der Anteile hält. Dies und mehr finden Interessierte auch im Börsenprospekt (PDF).

Vergleiche dazu auch DoorDash startet Roadshow, um bis zu $2,8 Mrd. einsammeln

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Mobile, Shopboerse

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: