Shop Apotheke kauft MyTherapy App für weit über 50 Mio. €

Shop Apotheke verstärkt sich im Mobile-Bereich und übernimmt dazu MyTherapy für einen „Gesamtkaufpreis im oberen zweistelligen Millionenbereich“, heißt es heute in einer Ankündigung:

„SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. hat heute einen Vertrag über den vollständigen Erwerb der SMARTPATIENT GmbH mit Sitz in München abgeschlossen. Das schnell wachsende und gründergeführte Unternehmen zählt zu den führenden Anbietern digitaler Gesundheitsdienste.

Die von SMARTPATIENT entwickelte MyTherapy-App ist für den Einsatz bei nahezu allen chronischen Krankheiten geeignet und bietet unter anderem ein digitales Medikationsmanagement.

Über den exakten Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Neben einer Vorab-Barkomponente setzt sich der Kaufpreis aus drei aufeinander folgenden Tranchen zusammen, die zum Teil durch Aktien von SHOP APOTHEKE EUROPE beglichen werden sollen.

Der Gesamtkaufpreis liegt im oberen zweistelligen Millionenbereich. Die Gründer und das derzeitige Führungsteam werden die Leitung des operativen Geschäfts von SMARTPATIENT weiterhin fortführen.“

MyTherapy wird eigenen Angaben zufolge „von weltweit mehr als 4 Millionen Menschen genutzt“.

Die Mega-Apotheken rüsten sich gerade für das elektronische Rezept. So hatte DocMorris kürzlich seine Plattform für Ärzte und Apotheken vorgestellt.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Food, Shopboerse

Schlagwörter:,

1 Antwort

Trackbacks

  1. Shop Apotheke übernimmt nach MyTherapy- auch MedApp – Exciting Commerce

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: