Wenn Kiveda und Küchen Quelle in einer AG aufgehen

Kiveda und Küchen Quelle haben der staunenden Öffentlichkeit diese Woche mit der LabVenture Gmbh & Co KG einen noch nicht genauer spezifizierten Retter aus der Medizinbranche präsentiert, der aus den beiden eine Aktiengesellschaft machen – und am Ende vielleicht ja sogar an die Börse bringen will.

kivedaküchenquelle

Kiveda ist eine Tirendo-Schwester. Da darf man mit allem rechnen („Tirendo und der undurchsichtige Exit an Delticom“).

So ist an der Pressemitteilung vor allem bemerkenswert, dass Holtzbrinck Ventures weiter mitzieht und dass ProSiebenSat1 KüchenQuelle umsatzseitig offenbar nicht wirklich vorangebracht hat.

Umsatzseitig sollen 2014 nach 56 Mio. Euro im letzten Jahr wieder die 60 Mio. Euro von 2011/12 („Küchenschlacht: Küchen Quelle vs. Kiveda – und beide gemeinsam mit ProSiebenSat.1“) erreicht werden.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

4 replies

Trackbacks

  1. Planet Sports wird weitergereicht an die mutares AG | Exciting Commerce
  2. 7Commerce: ProSiebenSat.1 und die Epic Companies 2.0 | Exciting Commerce
  3. Kiveda bewegt sich in Umsatzregionen von 65 Mio. Euro – 10 Jahre Exciting Commerce
  4. Kahlschlag bei Kiveda: Küchen Quelle übernimmt die Kontrolle – Exciting Commerce im 12. Jahr

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: