Ex-Zalando-Mann soll BestSecret zur Umsatzmilliarde führen

Mit 571 Mio. Euro hat BestSecret die Umsatzmarke von 500 Mio. Euro 2019 klar übersprungen, dürfte 2020 bei mindestens 600 Mio. Euro gelandet sein und dieses Jahr mehr als 700 Mio. Euro anpeilen. Zum 1. April soll dann Ex-Zalando-Mann Moritz Hahn die Führung übernehmen:

„BestSecret Gruppe, ein führender europäischer Retailer für Off-Price-Mode mit einem exklusiven Mitgliedschaftsmodell, gab heute einen Wechsel im Führungsteam zum 1. April 2021 bekannt.

CEO Daniel Schustermann, der das Unternehmen seit fast 20 Jahren in der dritten Generation einer der Gründerfamilien führt, wird in den Beirat wechseln und Dr. Moritz Hahn wird die Verantwortung als alleiniger CEO übernehmen.“

Das nächste Ziel dürfte für BestSecret, das zu den führenden Online-Modeversendern hierzulande zählt, die Umsatzmilliarde sein.

Gesellschafterseitig dreht BestSecret bereits die zweite Private-Equity-Runde. Deshalb kann man gespannt sein, ob Permira, das vor 5 Jahren eingestiegen ist und dazu eine Unternehmensanleihe im Wert von 260 Mio. Euro platziert hat, nochmal einen Käufer findet oder BestSecret an die Börse bringen wird/will.

Zuletzt waren bereits Mytheresa und Fashionette an die Börse gegangen.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: