Coolblue als die Inspirationsquelle für den Elektronikhandel

Wo wir gerade beim Elektronikhandel sind („Die Komplett Group erreicht die Umsatzmilliarde“). Das erste, was der neue Media Saturn Chef (PDF) tun sollte (ehe er sich an die zügige Schließung der überschüssigen Filialen macht), ist, einen intensiven Blick auf Coolblue zu werfen, das neben AO am besten zeigt, wie moderner Online-Handel aussehen kann:

Es ist vor allem auch die letzte Meile, auf der Coolblue Standards setzt, neuerdings auch in Deutschland – mit Coolblueliefert und mit Coolblueradelt.

Aus den Niederlanden heraus erreicht Coolblue inzwischen Umsätze von 2 Mrd. Euro und ist ebenfalls ein Börsenkandidat. Hier gehts zum wirklich sehenswerten Yearbook 2020.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Elektronikhandel, Shopboerse

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: