Exchanges #302: „Buy with Prime“ unter der Lupe

Mit „Buy with Prime“ entkoppelt Amazon die FBA-Logistik und das Prime-Programm vom eigenen Marktplatz. Was das mittel- und langfristig für Amazon und die Branche bedeuten kann, diskutieren Jochen Krisch und Marcel Weiß in den neuesten Exchanges.

Dauer: 63 Minuten

Abonnieren:

Exchanges kann man auf SoundCloud verfolgen und auf Spotify anhören. Der Podcast kann per RSS-Feed abonniert werden und man findet Exchanges auch in iTunes, um ihn etwa auch via Smartphone in Podcast-Apps bequem abonnieren und hören zu können.

Werbepartner:

  • Zendesk – Der Handel muss handeln: Kundenservice, der radikale Erwartungen erfüllt!
  • Packiro – Verpackungen für aufmerksamkeitsstarke Inszenierung im E-Commerce. 30% Rabatt für alle Erstbesteller bis 30.09.2022 (für jeweils bis 20.000 Verpackungen) mit Code EXCHANGES30

Links zu den Themen:

Frühere Ausgaben:



Kategorien:Amazon, exchanges

Schlagwörter:

  1. Die Diskutanten sind schlecht zu verstehen. Bitte deutlicher sprechen. Danke

Trackbacks

  1. Was ist das Amazon Today Programm? – Exciting Commerce

Schreibe eine Antwort zu eiwiweuf Antwort abbrechen

%d Bloggern gefällt das: