Thalia liegt online bei 382 Mio. € (+13%). Vor Corona waren es 161 Mio. €

Von Thalia gabs heute die Geschäftszahlen für 2021/22. Demnach sind die Online-Umsätze in Deutschland auf 382 Mio. Euro (+13%) gewachsen. Hier ein Blick auf die Zahlen:

Thalia Bücher: Kennzahlen Umsatz- und Marktdaten, GJ 2021/22

„Zum ersten Mal überspringt der Thalia Umsatz in Deutschland die Milliarden-Marke und liegt nun bei 1,1 Mrd. Euro – ein Zugewinn von 25 Prozent gegenüber dem Vorjahr und 47 Prozent zur Vor-Corona-Zeit.

Dagegen setzte das Online-Geschäft in Deutschland seinen Erfolgskurs auch im abgeschlossenen Geschäftsjahr deutlich fort und wuchs erneut um 13 Prozent, im Vergleich zur Vor-Corona-Zeit verbuchte Thalia beim Umsatz in diesem Bereich sogar eine Steigerung von 137 Prozent.“

Die E-Book-Umsätze lagen mit einem Plus von 3% leicht über Vorjahr. In Thalia.de war einst Buch.de aufgegangen.

Vergleiche dazu auch Bücher.de ist in der Pandemie auf 78 Mio. € (+40%) gewachsen und erbt Jokers und Booktopia landet bei Umsätzen von 145 Mio. Euro (+7,5%)

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Buchhandel, Shopboerse

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: