Spryker OnAir, Commerce Talks und modernes E-Commerce erleben – im Spryker Weekly #78

Spryker Webinar

B2B-Industrieunternehmen tun sich häufig noch schwer, den Einstieg ins Digital Commerce zu finden. Wo anfangen? Was braucht es? Und wie geht man dabei vor, um das Risiko gering zu halten? Bereiten dir diese Fragen auch Bauchschmerzen? Dann ist das OnAir Webinar zum Thema „Minimum Viable Product oder Maximum Valuable Product? MVP-Kickstart in die B2B-Praxis des E-Commerce“ dein Wegbereiter.

Zusammen mit unseren Partnern Unic und Akeneo beleuchten wir im Rahmen des Webinars am 9. November um 11 Uhr die Idee des MVP (Minimum Viable Product) im E-Commerce. Damit das ganze nicht nur ein theoretisches Konzept bleibt, wird unser Kunde Swiss Krono erzählen, wie er es gemeistert hat, die passende E-Commerce-Lösung zu gestalten und umzusetzen.

Registriere dich jetzt und erfahre alles, was du zu deinem MVP-Kickstart in die B2B-Praxis des E-Commerce wissen musst!

Digitalisierung: Die Angst vor dem Scheitern

B2B-Hersteller müssen digitalisieren, um heutzutage zu überleben. Doch sie wissen oft nicht, wo sie anfangen oder wie sie es anstellen sollen. Scheitern ist eine sehr reale und oft nachvollziehbare Angst, wenn es um die Digitalisierung geht – was können B2B-Hersteller also dagegen tun? Das Erkennen der häufigsten Fallen ist der erste Schritt, damit dein Unternehmen aus Fehlern anderer lernen kann.

Lade dir hier unser White Paper runter und erfahre drei der häufigsten Fehler bei der digitalen Transformation und – was noch wichtiger ist – ihre Lösungen.

Wissen: Modernes Commerce-Erlebnis

Die Optimierung des Online-Kundenerlebnisses ist sowohl für den B2B- als auch für den B2C-Markt eine ständige Herausforderung. Mit der zunehmenden Verbreitung der Digitalisierung steigen auch die Erwartungen der KäuferInnen. Unabhängig von der Branche wünschen sich die KäuferInnen eine stärkere Personalisierung, mehr Bequemlichkeit, einen stärkeren Fokus auf Service und die Möglichkeit, auf Marktplätzen einzukaufen.

Unser Solution-Partner Echidna erläutert die wichtigsten Aspekte für den Erfolg bei der Modernisierung deiner Commerce-Lösung.

Erfahre, warum Unternehmen Replatforming betreiben und welche Schlüsselelemente bei der Modernisierung deines Commerce-Angebots eine Rolle spielen, einschließlich der digitalen Strategie, der Marktplatztechnologie und des Konzepts des „attached play“. 

Podcast: Commerce Talks

#87: Ganz gleich, ob du schon einmal von Gastrohero gehört hast oder nicht, es ist gut möglich, dass dein Lieblingsrestaurant dort seine Küchengeräte kauft. Als vertrauenswürdige Marke für schwere Küchengeräte, vor allem in einem professionellen Umfeld, haben sie sich in den letzten Jahren ziemlich verändert, wenn es um die Verlagerung von offline zu online geht.

Hör rein und erfahre im Gespräch von Spryker Co-CEO Alexander Graf und Mark Baukmann mehr über die Konkurrenz, Innovationen in der Branche, ihr Serviceangebot und ihre Zusammenarbeit mit “Dark Kitchens”.

Das Spryker-Weekly ist eine wöchentliche Content-Anzeige von Spryker Systems rund um das Thema Shoptech.

Frühere Ausgaben:



Kategorien:Spryker Weekly

1 Antwort

Trackbacks

  1. Retail Reports, B2B Marktplatz Experten und Commerce Talks – im Spryker Weekly #79 – Exciting Commerce

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: