Shoptech: Newstore schnappt sich Highstreet Mobile

Die Shoptechbranche im Mobile-Fieber! Gerade erst ist Frontastic an Commercetools gegangen. Da hat sich jetzt Newstore Highstreet Mobile geschnappt:

„NewStore gibt die Verfügbarkeit der NewStore Mobile Consumer Apps bekannt. Die erweiterte Funktionalität ist das Ergebnis der Übernahme von Highstreet Mobile, einem innovativen Consumer App Anbieter für Mode- und Lifestyle-Marken. Ab sofort wird Highstreet unter der Marke NewStore firmieren.“

Denn Headless schön und gut. Aber so ganz ohne Kopf geht dann auch im Online-Handel nichts. Entsprechend bleiben Frontendlösungen ein großes Thema – für Handler ebenso wie für die angestammten Shoptechplayer.

So konnte sich bei den Newcomern unlängst erst Vue Storefront eine erste große Finanzierung sichern. Frisches Kapital gabs außerdem für Livebuy. Die Liste ließe sich fortführen.

Aufgrund der Fülle an neuen Interfaces dürften wir gerade im Mobile-Bereich in den kommenden Jahren noch einiges an spannenden, neuen Frontend-Lösungen sehen.

So unterstütze ich beispielsweise Amazd („Beginnt noch heute mit Eurer neuen Conversational Storefront“), das sich auf interaktiv-beratende Shoppinglösungen spezialisiert hat.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Mobile, Shoptech

Schlagwörter:,

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: