Farmy sammelt am ersten Tag 2,5 MCHF ein – zu einer Bewertung von 60 MCHF

Der Lebensmittellieferdienst Farmy vollzieht in der Schweiz gerade eine Art kleinen Börsengang und hat am ersten Tag knapp 2,5 Mio. CHF von mehr als 800 Leuten eingesammelt:

6 Mio. CHF sollen es im ersten Schritt werden, 2 Mio. CHF davon kommen von bestehenden Investoren.

Die Bewertung liegt laut der eingesetzten Börsenplattform Aktionariat bei 60 Mio. CHF.

Schön zu sehen jetzt auch, wie das Ganze abläuft: („Kauf dir jetzt deine Farmy Aktien“):

Farmy behält sich vor, im Anschluss an die laufenden Kampagne noch weitere Aktien auszugeben – zu entsprechend höheren Preisen/Bewertungen:

Hier ein Blick auf alle Schweizer Unternehmen, die diesen Weg bisher gegangen sind bzw. gehen wollen, darunter auch Aktionariat selber.

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Food, Shopboerse

Schlagwörter:

1 Antwort

Trackbacks

  1. Farmy hat die ersten 6 Mio. CHF eingesammelt – und will mehr – Exciting Commerce

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: