Coolblue peilt mit 2,3 Mrd. € (+18%) die Umsatzmilliarde in Deutschland an

Während bei AO wieder mal große Ernüchterung herrscht, möchte Coolblue auf dem deutschen Markt schon 2025 die Umsatzmilliarde knacken:

„Coolblue, der größte Online-Elektronikhändler in den Niederlanden und Belgien, hat 2021einen Rekordumsatz von 2,3 Milliarden Euro in Deutschland, den Niederlanden und Belgien erzielt und ist in Deutschland stark gewachsen. Coolblue möchte im Jahr 2025 in Deutschland einen Umsatz von 1 Milliarde Euro erreichen.“

Im abgelaufenen Jahr hat Coolblue seine Gesamtumsätze um knapp 18% gesteigert. Das Ergebnis ist allerdings gesunken. Diese und andere Kennzahlen gibt es wie immer im Jahrbuch/Geschäftsbericht:

Ähnlich ambitioniert wie Coolblue zeigt sich auch weiter Digitec Galaxus („Digitec Galaxus wächst auf 2,1 Mrd. CHF (+16%), in D auf 100 Mio. €“).

Media Saturn bleibt jedenfalls angreifbar wie eh und je („Wie sich Media Saturn über ein Online-Minus von 16,5% freut“).

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Elektronikhandel, Shopboerse

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: