Hepsiburada präsentiert sich zum Börsengang als Super App

Wer sich ranhält, bekommt jetzt von Hepsiburada im Rahmen der Roadshow-Präsentation, die nur kurze Zeit verfügbar sein wird, ein paar gute Einblicke in den türkischen Markt.

Hepsiburada hat das GMV 2020 auf 2,4 Mrd. Dollar verdoppelt und zum Börsengang ganz trendy eine Super App aus dem Hut gezaubert:

Viele der angebundenen Services, die samt und sonders aus dem eigenen Haus stammen, sind allerdings noch sehr jung:

Doch ähnlich wie Ozon gerade in Russland präsentiert sich Hepsiburada, das auch schon 20 Jahre auf dem Buckel hat, zum Börsengang wie einem Jungbrunnen entsprungen:

Hier schön zu sehen, wie es sich im türkischen Markt einordnet: Was Wildberries für Ozon, das ist Trendyol für Hepsiburada:

Diese Woche hat Hepsiburada die Preisspanne für den Börsengang festgelegt, bei dem es bis zu 750 Mio. Dollar einsammeln will. Mehr Einblicke gibts im Börsenprospekt.

Zum aktuellen IPO-Boom siehe auch die Exchanges #280: 10 Börsenneulinge im Schnelldurchlauf

Frühere Beiträge zum Thema:



Kategorien:Shopboerse

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: